vobu/ots

Vier Verletzte bei Parkplatzsuche in Solingen

Solingen. Beim Wenden kam es zum Zusammenstoß mit einem Bus.

Am Dienstagmorgen, 21.Mai, gegen 8.05 Uhr, kam es auf der Kölner Straße in Solingen zu einem Unfall, bei dem vier Personen verletzt wurden.

Ein 56-Jähriger wendete sein Fahrzeug auf der Suche nach einem Parkplatz am Beginn der Kölner Straße. Dem 55-jährigen Fahrer eines Linienbusses, der die Grünewalder Straße in Richtung Kölner Straße befuhr, gelang es nicht mehr zu bremsen.

Kind und Jugendliche im Bus verletzt

Der 56-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Der Rettungsdienst brachte ihn mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. In dem Bus verletzten sich eine 72 jährige Frau, eine 18-jährige Jugendliche und ein 4-jähriges Mädchen leicht.

Während der Aufnahme musste die Unfallstelle gesperrt werden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.