vobu/ots

Einbrecher stehlen Atemschutzmasken bei Solinger Feuerwehr

Solingen. Die Täter brachen eine Stahltür auf

Auf die Räume der freiwilligen Feuerwehr an der Wipperauer Straßehatten es Einbrecher irgendwann zwischen Samstag, 4. Mai, und Montag, 6. Mai, abgesehen.

Atemschutz und Münzgeld

Die Täter hebelten dort eine Stahltür auf und drangen in die Räume ein. Dort ließen sie dann Teile einer
Atemschutzausrüstung mitgehen sowie etwas Münzgeld.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.