vobu/ots

Einbrecher in Solingen auf frischer Tat erwischt

Solingen-Mitte. Polizeibekannter Drogensabhängiger in Haft.

In der Nacht auf Donnerstag, 2. Mai konnte gegen 1:06 Uhr nach Hinweis eines Zeugen ein 34-jähriger Wuppertaler bei einem Einbruchsversuch in ein Juweliergeschäft an der Forststraße von Polizeibeamten festgenommen werden.

Mehrfach versucht, einzusteigen

Bei dem Einbrecher handelt es sich um einen polizeibekannten Drogenabhängigen, der in den vergangenen Tagen den Ermittlungen zur Folge mehrfach versucht hatte, in das Juweliergeschäft einzubrechen.

Weiterhin hatte der 34-Jährige bereits einen Haftbefehl wegen eines gleichgelagerten Deliktes. Nun muss er sich seiner Haftstrafe verantworten.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.