vobu/ots

Einbrecher auf frischer Tat in Solingen erwischt

Solingen. Die maskierten Täter gingen ins Netz

In der Nacht zum Montag, 1. April, gegen 3 Uhr, hebelten drei Einbrecher ein Bürogebäude an der Schlagbaumer Straße in Solingen auf.

Aufmerksame Zeugen beobachteten allerdings, wie drei maskierte Männer vom Tatort flüchteten und riefen die Polizei.

Beute und Werkzeug noch in der Tasche

Die Beamten konnten drei Tatverdächtige in unmittelbarer Nähe festnehmen.

Teilweise führten sie noch das Diebesgut und Einbruchswerkzeug mit sich. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden die 21, 22 und  28 Jahre alten Täter einem Haftrichter vorgeführt.

Dieser erließ gegen die Männer Haftbefehle.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.