vobu

Bergische Schatzkammer zieht wegen Sanierung in neue Räume

Aufgrund von Sanierungsarbeiten in der »Alten Schule« in Oberburg präsentiert sich die Bergische Schatzkammer ab sofort in neuen Räumen. Im ehemaligen »Martinussaal« bieten die ehrenamtlichen Mitarbeiter Stahlwaren und Manikür-Artikel unterschiedlicher Solinger Manufakturen an.

Raum jetzt hinter dem InfoCenter

Der Erlös kommt der Arbeit des Schlossbauverein zu.

Der Raum liegt hinter dem InfoCenter von Schloss Burg und ist über eine kleine Rampe barrierefrei zu erreichen.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 14 bis 17.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und am Feiertag 12 bis 17.30 Uhr.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.