OP

Wir gratulieren!

Pirates sicherten sich vorzeitig die Westdeutsche Meisterschaft

Leichlingen. (OP). Die Leichlinger Pirates haben ihr Ziel erreicht! Im Heimspiel am vergangenen Samstag besiegten die Drittligahandballer die HSG Varel-Friesland mit 40:27 und sicherten sich so vorzeitig die Westdeutsche Meisterschaft. Das noch ausstehende Spiel gegen den VfL Fredenbeck hat damit keinen Einfluss mehr auf die Platzierung.

Trainer Frank Lorenzet war jedoch beim Sieg seiner Mannschaft nicht dabei. Da die LTV-Catering-Chefin Bettina Ditz unerwartet verstorben war, hatte sich der Coach von der Trainerbank zurückgezogen und diesen Platz dem sportlichen Koordinator Jens Buss überlassen. Die rund 500 Zuschauer gedachten der Verstorbenen vor dem Spiel mit einer Schweigeminute.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.