IT

Diese Sprache versteht jeder

Integratives Burscheider Fußballteam kickte mit Flüchtlingen

Burscheid. Die Kicker des integrativen Fußballteams Hilgen United des LVR HPZ Burscheid nahmen am Wochenende am 1. Benefiz-Fußballfest in Bonn-Vilich teil.

Zugunsten der Flüchtlingshilfe hatten das LVR-HPH Netz Ost, der FV Preussen Bonn und das Quartiersmanagement „mitten im Leden- Leben im Quartier am Ledenhof“ zum sportlichen Miteinander eingeladen. Menschen mit und ohne Behinderung spielten gemeinsam für den guten Zweck.

United traf auf insgesamt 100 begeisterte Fußballerinnen und Fußballer, verteilt auf 20 Teams. Fußball wurde an diesem Tag mal nicht als reiner Ergebnissport betrieben, sondern als multinationaler Begegnungsraum interpretiert. Alle Teams wurden in Bonn durch Losentscheid zusammengestellt, so dass die bergischen Kicker zusammen mit jungen Sportlern aus dem Irak und Syrien in verschiedenen Teams spielten.

Bei bestem Amateurfußballwetter, Regen und Graupel, stellten alle Beteiligten schnell fest, dass zumindest im Fußball die Verständigung auf Anhieb problemlos klappen kann.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.