IF

Monheim rockte die Schach-Meisterschaften

Monheim am Rhein. Unter dem Motto »Schach rockt!« standen die NRW-Mannschaftsmeisterschaften im Schulschach im Düsseldorfer Castello in diesem Jahr.

Mit 26 begeisterten Schachspielerinnen und Schachspielern aus vier Schulen, stellte Monheim eines der größten Teilnehmerfelder beim Kampf um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Das Otto-Hahn-Gymnasium war mit drei Mannschaften die Schule mit dem größten Teilnehmerfeld, die außerdem ein Mädchen-Team ins Rennen schickte.
Während die Jungs hervorragende Plätze unter den jeweils ersten zehn belegten, erspielten sich die Mädels sogar einen 6. Platz.
Vervollständigt wurde der Monheimer Schach-Tross durch die Mannschaften der Hermann-Gmeiner-, der Astrid-Lindgren- und der Armin-Maiwald-Grundschule. Das Team der Armin-Maiwald-Schule mit Ben Hitzfeld, Larissa Kiencke, Marlon Münch, Marc Kullick und Jerry Li belegte den 22. von 52 teilnehmenden Grundschulmannschaften. Das Team der Hermann-Gmeiner-Schule landete auf dem 42., das der Astrid-Lindgren-Schule auf dem 51. Platz.
»Das Erlebnis Schach hat heute allen Monheimer den Tag gerockt. Nun gilt es, diesen Elan in den Trainingsbetrieb aufzunehmen. Erstmal aber genießen wir die Freude über einen unglaublich erfolgreichen und spannenden Tag«, so Daniel Schalow, Jugendkoordinator des Schachclubs Monheim/Baumberg
Die Jugendgruppe des Schachclubs trifft sich jeweils mittwochs um 18 Uhr im großen Saal der VHS und freut sich auf weitere Mitspieler.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Basketball-Sommercamp – jetzt anmelden

Monheim am Rhein. Action, Sport, Spaß und viele coole Leute erwartet Kids der Jahrgänge 2005 bis 2011 beim Sommercamp der Basketballgemeinschaft Monheim in den Sommerferien. Die Jungen und Mädchen treffen sich von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. August, jeweils zwischen 9.30 und 15 Uhr, in der Sporthalle des Otto-Hahn-Gymnasiums, Berliner Ring 5.Geleitet wird das Camp von Andreas Aust, der bereits die Jugend vom TSV Bayer 04 Leverkusen trainierte und zwei Mal zum Jugendtrainer des Jahres in Deutschland gewählt wurde. Hier lernen die Kids unter anderem dribbeln, passen und wichtige Techniken. Dennoch geht es weniger um Leistung sondern eher darum, jedes Kind individuell zu fördern. Und vor allem, um Spaß. In Spielen und Wettkämpfen können sie das Erlernte dann natürlich unter Beweis stellen. Auch auf den Besuch eines Basketballprofis können sie sich freuen. Er hat bestimmt den ein oder anderen guten Tipp parat. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro. Warme Mittagessen mit Obst und Wasser, viele Preis und ein Camp-Shirt sind im Preis inbegriffen. Anmeldungen nimmt Andreas Aust, per E-Mail an: herr-aust@web.de entgegen. Nicht vergessen: Name des Kindes, Geburtsdatum, Telefonnummer und Shirtgröße müssen  angegeben werden.Weitere Infos über die Basketballgemeinschaft Monheim, Trainingszeiten usw. gibt es unter: www.bg-monheim.de.Action, Sport, Spaß und viele coole Leute erwartet Kids der Jahrgänge 2005 bis 2011 beim Sommercamp der Basketballgemeinschaft Monheim in den Sommerferien. Die Jungen und Mädchen treffen sich von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. August, jeweils zwischen…

weiterlesen