vobu/straßen.nrw

Sperrungen im Kreuz Hilden am Wochenende

Hilden. Am Wochenende wird im Autobahnkreuz wieder gebaut

Von Freitagmorgen, 17. Mai, ab 10 Uhr bis Montagmorgen, 20. Mai, 5 Uhr, baut der Landesbetrieb Straßen.nrw wieder im Kreuz Hilden - mit weitreichenden Folgen für den Verkehr. 

Denn die Fahrbahnen der A3 in Richtung Oberhausen werden auf die neue Behelfsbrücke umgelegt. Dazu müssen am Wochenende die Verbindungen von Köln (A3) nach Düsseldorf (A46) und von Düsseldorf (A46) nach Oberhausen (A3) gesperrt werden.

Umleitung über A59 und A542

Eine großräumige Umleitung ist ausgeschildert und läuft über die A59 und die A542. Zusätzlich werden am Samstagvormittag, 18. Mai, auf der A3 in Richtung Köln Markierungsarbeiten durchgeführt.

Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden, heißt es von Straßen.nrw.

Mehr zum Thema gibt es im Internet-Auftritt von Straßen.nrw: www.strassen.nrw.de/de/projekte/a3/umbau-des-autobahnkreuzes-hilden-a3-a46.html

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.