vobu

Rotarier Hilden-Haan suchen Spender für »Ostern für alle«

Hilden. In Hilden, Haan und Erkrath wird für die Kinder an den Tafeln gesammelt

Unter dem Motto »Ostern für alle« sammelt der Rotary Club Hilden-Haan Ostergeschenke für die Kinder der Tafeln in Erkrath, Haan und Hilden.

Wolfgang Heiliger, Präsident des Rotary Clubs Hilden-Haan, und Jürgen Wunderlich, Pressesprecher und Initiator der Aktion, gaben jetzt den Startschuß für die diesjährige Sammelaktion des Rotary Clubs, die bereits zum sechsten Mal stattfindet.

Nicht nur zu Weihnachten

»Normalerweise wird besonders zu Weihnachten an Benachteiligte gedacht. Den Rest des Jahres werden sie meist vergessen. Mit der Aktion wollen wir das ändern«, erklärt Heiliger.

Bei den drei Tafeln in  Hilden, Haan und Erkrath zählen insgesamt rund 700 Kinder zwischen null und 18 Jahren zum Kreis der Betreuten. Für sie sollen Geschenke zu Ostern gesammelt werden.

»Das können kleine oder große Geschenke sein wie Spielsachen, Süßigkeiten oder Bücher. Wir überlassen die Auswahl bewusst den Spendern. So kann wirklich jeder sich beteiligen und nach seinen Möglichkeiten Gutes tun«, sagt Wunderlich. »Wer zum Beispiel für seine Kinder oder Enkel etwas zu Ostern kauft, kann einfach ein Geschenk mehr kaufen und dieses für die Aktion spenden.«

Im vergangene Jahr habe man über eine große Palette an Schoko-Hasen gestaunt, die ein großzügiger Spender zur Verfügung stellte, berichten die Rotarierer. »So konnte jedes Kind einen Schokoladenhasen und noch etwas dazu bekommen.«

Wer die Spende in Geschenkpapier verpacken möchte, solle darauf Altersklasse und Geschlecht, für die das Geschenk gedacht ist, notieren. Dann könnten die Geschenke leichter den richtigen Kindern zugeordnet werden, heißt es.

Als Sammelstellen fungieren wieder erneut mehrere Geschäfte in den drei Städten. »Bis zum 19. April können die Geschenke abgegeben werden«, sagt Heiliger.

In Hilden sind das Optik Lindemann, Mittelstraße; Hörgeräte Schirner, Warringtonplatz; Sanitätshaus Vital, Schulstraße; Schwanen Apotheke, Schwanenstraße und Fabricius Apotheke, Richrather Straße.
In Haan beteiligen sich die Sparkasse Haan, Kaiserstraße; Schwanen Apotheke, Neuer Markt; Elefanten Apotheke, Neuer Markt und Adler Apotheke Haan, Kaiserstraße.

In Erkrath nimmt die  Buchhandlung Weber, Hochdahler Markt, die Geschenkspenden entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.