Volker Budinger

Hildens neue Kämmerin ist gefunden

Hilden. Anja Franke tritt die Stelle voraussichtlich im Frühjahr an.

Bei der jüngsten Ratssitzung wurde jetzt die neue Kämmerin der Stadt vorgestellt. Einstimmig votierte derRat dafür, die  diplomierte Verwaltungswirtin Anja Franke in das Amt zu bestellen.

Aktuell ist die 46-Jährige noch Prokuristin und Leiterin des Finanz- und Rechnungswesens des Essener Immobilienunternehmens Allbau. Zuvor war sie in verschiedenen Positionen bei der Stadt Essen angestellt.

Suche nach Nachfolger war schwierig gewesen

Wann genau sie ihr Amt in Hilden antritt und damit Interims-Kämmerer Norbert Danscheidt ablöst, ist  noch nicht bekannt. Seitens der Stadt hieß es, man hoffe auf das Frühjahr dafür.

Die Suche nach einem Nachfolger für den Ende Oktober in den Ruhestand gegangenen Heinrich Klausgrete hatte sich als schwierig erwiesen. Ein Kandidat war abgesprungen und eine Personalagentur war mit der Suche nach Kandidaten beauftragt worden. Diese hat auch den Kontakt mit Franke vermittelt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.