vobu

Hildener Tierheim lädt zum Ostermarkt

Hilden. Osterdeko und Trödelstände laden zum Stöbern ein

Am Samstag, 13. April, findet auf dem Gelände des Hildener Tierheims der diesjährige Ostermarkt statt.

Von 11 bis 17 Uhr darf in dem Angebot von gebastelter Osterdekoration und verschiedenen Trödelständen rund um Bücher und Tierbedarf gestöbert werden.

Eiersuche für die Kleinen

Gegen den Hunger gibt es allerhand, unter anderem Kuchen, Würtschen vom Grill und einiges mehr.

Von 14 bis 15.30 Uhr startet die Eiersuche für die kleinen Besucher.

Und auch vierbeinige Begleitung ist mit gültigem Impfausweis gerne gesehen. Alle Einnahmen gehen vollständig zu Gunsten der Schützlinge des Tierheimes.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.