OP

Pkw-Brand an der Willbecker Straße

Polizei sucht Zeugen

(ots/op) Am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Fahrzeugbrand an der Willbecker Straße in Erkrath-Hochdahl ausrücken. Auf dem Parkplatz hinter dem Gebäude mit der Hausnummer 67 brannte der Innenraum eines Toyota Aygo. Die Feuerwehr Erkrath brachte den Brand schnell unter Kontrolle, konnte aber den Totalschaden des Wagens nicht verhindern. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens an dem Fahrzeug auf rund 8.000 Euro. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei kann eine Brandlegung nicht ausschließen und hat weitere Ermittlungen eingeleitet. Zeugen beobachteten mehrere männliche Jugendliche, die sich zum Tatzeitpunkt auf dem Parkplatz aufhielten und sich dann entfernten. Diese konnten folgendermaßen beschrieben werden:

- ca. 17-25 Jahre alt 
- zwei der jungen Männer sollen ca. 190 cm groß sein, eine männliche Person ca. 170 cm groß 
- dunkel gekleidet 

Ob die Jugendlichen mit dem Brand in Zusammenhang gebracht werden können, ist noch ungeklärt.

Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104/ 9480-6450, jederzeit entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.