Nicole Marschall

Kunstmeile eröffnet mit Leonard-Cohen-Abend

35 Künstler laden zu 13 Kunstpunkten in Unterbach ein

Erkrath. Unterbach (NM) Auch dieses Jahr lassen die Künstler der Düsseldorfer Künstlergruppe »unart« Unterbach wieder zwei Tage lang zur Kunstmeile werden. Zudem zeigen Kinder und Jugendliche ihr kreatives Schaffen.

Zur Unterbacher Kunstmeile gehören nicht nur die Ausstellungen bildender Künstler, die am Wochenende entlang der Gerresheimer Landstraße und ihren Seitenstraßen an 13 Kunstorten zu sehen sein werden. Tradition ist auch schon längst der Freitag vor dem Ausstellungsdatum: Dann nämlich lädt die Kulturinitiative Unterbach e.V. zu unterschiedlichen Veranstaltungen mit Menü ins Landhotel Am Zault, Gerresheimer Landstraße 40, ein. In diesem Jahr werden Lieder und Texte von Leonard Cohen am 20. Oktober, ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) auf die Kunstnacht einstimmen:

Vorpremiere im Landhotel
Die Künstler Dorothee Gassen (Violine, Percussion, Background vocal), Rosemarie Krienke (Background vocal), Karl Hussmann (Gitarre, Bassgitarre, Gesang) und Peter Westheiden (Gesang, Gitarre) arbeiten seit etwa zwei Jahren an ihrem Leonard-Cohen-Projekt und werden in einer Vorpremiere eine stimmungsvolle Hommage an den legendären Musiker präsentieren. Eintritt: 25 Euro (inkl. Menü). Anmeldung: 02014 / 35715 oder d.branca@gmx.de

Von Malerei bis Schmuckdesign
Offiziell eröffnet wird die Unterbacher Kunstmeile am Samstag, 21. Oktober, um 14.30 Uhr im Landhotel Am Zault. Hier zeigen Evelyn Köng-Sauer, Rolf Sauer und Peter Köhler Malerei, Fotografien und Skulpturen. Auch an den meisten anderen der 13 Kunstpunkte wie der katholischen Kirche St. Mariä Himmelfahrt, dem Atelier Kühn-Löwe, der Galerie Eichenwand oder dem Unterbacher Tennisclub haben sich mehrere Künstler verschiedener Kunstsparten zu Gemeinschaftsausstellungen zusammengeschlossen. Im Jugendtreff der AWO Unterbach, Gerresheimer Landstraße 89, sind Werke ganz junger Nachwuchskünstler zu sehen: Hier zeigen Kinder und Jugendliche ihre im zurückliegenden Jahr gemalten und gebastelten Arbeiten. Dazu gibt’s Kaffee und Kuchen.

Musik und Poesie
Musik zur Kunst gibt es am Sonntag von 12 bis 13.30 Uhr im Zentrum Plus der AWO, Gerresheimer Landstraße 101. Die Band MachMaJaTzz hat »Swing und Arverwandtes« aus den 30er/40er Jahren im Repertoire. Um 16 Uhr liest an gleicher Stelle Konstanze Petersmann Gedichte aus ihrem Buch „Sinneszauber auf silberner Spur“.

Öffnungszeiten

Am Samstag, 21. Oktober, sind die Ausstellungsorte der Unterbacher Kunstmeile von 15.30 bis 19 Uhr (offizielle Eröffnung 14.30 Uhr im Landhotel Am Zault) und am Sonntag, 22. Oktober, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos: www.kulturinitiative-unterbach.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.