Vierbeiner suchen ein Zuhause

Kreis Mettmann. Der verschmuste Kater Ramos sucht ein liebevolles Zuhause

Ramos hatte der Verein AGT zusammen mit seinem Bruder René vermittelt. Nun gibt es Zoff zwischen den beiden. Deshalb nimmt AGT Ramos zurück und sucht für ihn nun ein neues Zuhause, wo er als Alleinkater leben kann.

Kater Ramos liebt es mit seinen Menschen zu kuscheln

Ramos ist sehr auf seine Menschen fixiert und sehr schmusig. Deshalb sollten ihn seine neuen Menschen regelmäßig nicht länger als halbtags alleine lassen müssen.
Die Wohnung sollte nicht zu klein sein und über einen gesicherten Balkon verfügen. Kinder sollten bereits die Grundschule besuchen. Hunde kennt Ramos nicht.

Der gesunde Kater ist erst drei Jahre alt

Ramos ist kastriert, gechippt, geimpft und auch ansonsten vom Tierarzt als gesund befunden worden.
Geboren wurde er am 10. Mai 2015, er wird also drei Jahre alt.

Interesse?

Kontakt zur AGT-Vorsitzenden Christa Becker gibt es tele­fonisch unter 02129 / 3 16 49 oder per E-Mail an becker@­agtiere.de.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.