IT

Benrath begrüßt den Frühling

Benrath. Alles neu - macht der Mai. Und so findet auch das beliebte Fest in Benrath wieder mit einigen Premieren statt.

Am 11. und 12. Mai verwandelt sich die Benrather Fußgängerzone wieder in ein kleines Frühlingsparadies mit Festcharakter.

So startet das Spektakel am Samstag um 16 Uhr mit einer spannenden Lesung mit Michael Recke. Um 16 Uhr hilft Michel vom Bodensee mit Band dann dabei, dass die Besucher in Bewegung gebracht werden. 

Der Sonntag erwartet das Publikum nicht nur mit den Auftritten der Tanzschule Budde ab 14 Uhr, sondern natürlich auch mit der Krönung der neuen Maikönigin ab 15 Uhr. Um 16 Uhr zeigt die Schülerband des Annette-Gymnasiums, dass gute Noten auch akustisch durchaus Sinn machen.

Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Händler derweil ihre Geschäfte.

Zudem werden alle Beteiligten dafür sorgen, dass der Frühling noch lange im Düsseldorfer Süden regiert. Zum Beispiel mit floralen Highlights, Gourmethappen und vielen Sonderaktionen. Der Besuch des Dörfchens lohnt sich also allemal.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.