IT

Düsseldorfer Polizeipräsenz im Advent

Düsseldorf. Mit neuen zusätzlichen stationären Präsenzpunkten ist die Düsseldorfer Polizei auf den hohen Besucherandrang während der Vorweihnachtszeit in der Düsseldorfer Innenstadt vorbereitet.

Die Polizeiinspektion Mitte wird in diesem Jahr erstmalig zwei »Stationäre Präsenzpunkte Weihnachtsmarkt« im Bereich der Altstadt und im Bereich Schadowplatz / Kö-Bogen besetzen. Außerdem hat sich die Polizei auf das zu erwartende erhöhte Verkehrsaufkommen vorbereitet. Seit 20 Jahren sind deutsch-niederländische Streifen auf den Weihnachtsmärkten in der Innenstadt unterwegs. Diesmal unterstützen die Kollegen aus den Niederlanden ihre deutschen Kollegen auch auf Fahrrädern. Sie beginnen ihren Dienst am Freitag, 30. November.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.