IT

Doppelte Lauf-Herausforderung in Benrath

Düsseldorf. Benrath (it). Am 7. April wird der Lauftreff Düsseldorf-Süd wieder für eine Doppelpack-Veranstaltung sorgen.

Natürlich findet auch 2018 der mittlerweile 36. Benrather Volkslauf statt. Dieser beinhaltet den 400 Meter Bambinilauf, den 2 Kilometer Schülerlauf, 5 und 10 Kilometer sowie den Halbmarathon über 21,1 Kilometer. 

Der Halbmarathon ist seit vielen Jahren der traditionelle Testlauf für den am 29. April stattfindenden Metro-Group-Marathon in Düsseldorf - folgerichtig ist er sehr beliebt und wartet mit einem großen Teilnehmerfeld auf.

Aber zuvor werden erst einmal die anderen Sportler auf die Strecken geschickt. Die 5 und 10 Kilometer-Strecken werden wieder rundenmäßig belaufen. Um 12.15 Uhr starten die 5 Kilometer-Läufer. Um 13 Uhr folgt der 10 Kilometer-Lauf.  Um  14.30 Uhr fällt der Startschuss für den Halbmarathon. Im Anschluss (14.45 Uhr) zeigen die Bambinis wie schnell sie ihre kleinen Beinchen über die 400 Meter bringen. Die Schüler starten über 2 Kilometer um 15 Uhr.

Die Laufstrecken (5-10-21,1 Kilometer) führen über flache schattige Waldwege durch den Benrather-/Hasseler Forst und der Halbmarathon um den Unterbacher See. Sie sind DLV vermessen und Bestenlisten fähig. Die zweite Veranstaltung der 16. Karl-Heinz-Hahn-Walk findet im Rahmen der LVN-Walking-Tour 2018 statt. Die Sportler Nordic-Walking und Walking starten räumlich getrennt im Dualstart um 10.30 Uhr, um dann die Strecken von 7,5 und 10 Kilometern zu bewältigen. Diese führen wie bei den Läufern auf Waldwegen, aber nicht um den Unterbacher See. Die 7,5 Kilometer-Strecke zählt beim Sportabzeichen.

Voranmeldungen bis 3. April sind online möglich unter: www.lt-duesseldorf-sued.de

Nachmeldungen bis eine Stunde vor jedem Start. 

Start und Ziel ist am Vereinsheim in Düsseldorf-Benrath Paulsmühlenstraße 118a. 

Info: www.lt-duesseldorf-sued.de oder Rolf Pommerenke Tel.  0172-2543529

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.