IT

Anstoß am Rhein - die WoPo Josten Mini-WM

Mini WM der Juniorinnen startet am 1. Juni beim 1. FC Monheim

Die WoPo-Mini-WM. Am 1. Juni verwandelt sich das Rheinstadion des 1. FC Monheim 1910 in eine WM-Arena. 24 U13 Juniorinnen Teams aus der Region kämpfen dann um den Pokal der »WoPo-Josten Mini WM 2019«.

nau eine Woche vor dem Beginn der Frauen WM in Frankreich messen sich die Kickerinnen aus der Region in Monheim miteinander und spielen stellvertretend für die 24 teilnehmenden Nationen um den WoPo-Josten-Cup. 

Dafür konnten wir klangvolle Namen wie 1. FC Köln, SGS Essen, MSV Duisburg oder Fortuna Köln gewinnen. Aber auch der Nachwuchs aus dem Wochenpost-Land will in diesem Jahr ein gewichtiges Wort mitreden. Selbstverständlich schickt der FSV Mädchenpower Hilden seine D-Juniorinnen ins Rennen. Ebenso wie Rhenania Hochdahl, SSVg 06 Haan, Tuspo Richrath, TSV Urdenbach und der BV Gräfrath. Hinzu kommen mit TuSA 06 Düsseldorf und dem FC Tannenhof die amtierenden Pokalsieger bzw. Kreismeister aus der Landeshauptstadt, mit dem MSV Opladen den frisch gebackenen Meister des Kreises Solingen sowie Top Teams wie 1. FC Mönchengladbach oder den Kreismeister aus Bonn, Oberkasseler FV.

Es wird also ein mehr als hochklassiges Turnier werden, das in insgesamt 51 Spielen auf drei Plätzen ermitteln wird, wer am Ende die besten sportlichen Argumente besitzt und vielleicht das nötige Glück oder die Abgeklärtheit in den Entscheidungsspielen hat. Am wichtigsten ist uns von der Wochenpost und unseren Partnern Josten, 1. FC Monheim und AOK Rheinland/Hamburg aber, dass die Mädels Spaß haben, Werbung für ihren Sport machen und einen wunderschönen Tag erleben. Und wenn dann eine Woche später das »richtige« WM-Turnier startet, kann man vielleicht schon erahnen, wer von den in Monheim auflaufenden Mädels in fünf bis zehn Jahren für die Nationalmannschaft kicken wird. 

Ein Hochhalte-Wettbewerb der Wochenpost, eine Tombola der Stiftung It‘s for Kids sowie ein Gewinnspiel unseres Gesundheitspartners AOK bereichern das Turnier zusätzlich. Hauptsponsor Josten präsentiert zudem sein neuestes Modell. 

Mit anderen Worten: Alle Altersklassen werden am 1. Juni fündig.   

 

Fakten zur WoPo-Josten Mini WM 2019

- 24 Teams treffen in sechs Gruppen beim 1. FC Monheim 1910 (Kapellenstraße 1) aufeinander

- Nach der Vorrunde geht es mit Achtel-, Viertel-, Halbfinale und Finale weiter bis der Sieger feststeht.

- Vom Bundesliganachwuchs über die amtierenden Meister und Pokalsieger der Kreise Düsseldorf, Solingen und Bonn bis hin zum Breitensportverein ist alles vertreten

- Der Eintritt ist frei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.