IF

Fit durch 2016: Teil 8/10

Aquasport - Ideal für Senioren

1. Aqua-Jogging: Dieser Sport macht sich die Eigenschaften Auftrieb, Widerstand und Druck des Wassers zu Nutze. Gut für Arthrosepatienten, schont die Gelenke. Ausgedehnte Übungen im Wasser trainieren Ausdauer, Kraft und Koordination.

2. Aqua-Gymnastik: Schonende Bewegungsabläufe. Durch die Auftriebskraft unter Wasser werden Gelenke, Bänder und Sehnen entlastet. Regelmäßiges Training hat eine positive Auswirkung auf die Bandscheibe und auch auf Osteoporose.

3. Aqua-Biking: Stärkt die Muskeln von Beinen, Bauch, Po, Oberkörper und Rücken. Wird zur Reha nach Gelenk- und Wirbelsäulen-OPs angewendet. Steigert die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems und die Kondition.

4. Aqua-Walking: Gehbewegungen werden im Wasser mit Bodenkontakt ausgeführt. Es eignet sich gut für ältere Personen und ist empfehlenswert zur Regeneration nach Verletzungen am Stützapparat und  für Rheuma- und Arthrosepatienten.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.