dp

»MIT« wählt neuen Vorstand

Langenfeld. (dp). Dr. Barbara Amler ist die neue Vorsitz­ende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT). Auf der Jahreshauptversammlung in der »Werft 4.0« wurde sie ebenso wie Stellvertreter Rüdiger Augustat einstimmig gewählt.

Amlers Vorgänger Hans-Dieter ­Clauser hat ihr nach einer 30-jährigen Amtszeit den Staffelstab übergeben. Mit Clauser sind auch seine langjährigen Weggefährten Gregor Weil, Johannes Schmitt und Bernd Roller aus dem Vorstand ausgeschieden. Der bisherige Vorsitzende begründete seine persönliche Entscheidung mit einer »dringend notwendigen Verjüngung in Parteien-­und Politiklandschaft«. Im kommenden Jahr will ihn die MIT bei einer offiziellen Verabschiedung in größerem Rahmen für seine Verdienste würdigen.

Ingo Wupperfeld wurde bei den Neuwahlen als Schatzmeister bestätigt, als Geschäftsführer wurde erneut Dirk Ockel gewählt. Neuer Mitgliederbeauftragter ist Sebastian Koepp.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.