ots/vobu

Einbrecher scheitern an Firmentor und stehlen Gitterboxen

Hilden. Im Gewerbegebiet West versuchten Einbrecher in ein Firmengebäude einzudringen. Weil das misslang, bedienten sie sich auf dem Hof.

An der Otto-Hahn-Straße im Hildener Gewerbegebiet West sind Einbrecher zwischen Freitagabend, 6. April, 17.30 Uhr, und Montagmorgen, 9. April, 8.30 Uhr, auf ein Firmengelände eingedrungen.

Zwar gelang es den Tätern auf bislang unbekannte Weise, ein verschlossenens Gittertor zu öffnen, an einer Zugangstür zu einer Lagerhalle des Firma scheiterten sie aber beim versuch, diese aufzuhebeln.

Statt in die Halle einzudringen, bedienten sich die Unbekannten dann aber auf dem Werksgelände und stahlen knapp 50 Gitterboxen.

Hinweise auf ein zum Abtransport benutztes Fahrzeug liegen der Polizei derzeit noch nicht vor.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden unter Telefon 02103 / 898-6410 jederzeit entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.