Vierbeiner suchen ein Zuhause

Kreis Mettmann. Junge verspielte Hündin sucht ein liebevolles Zuhause

Jazz ist ein hübsches und total bezauberndes schwarzes Hundmädel. Sie  sehr agil, absolut verspielt und freundlich.

Scheinbar hatte sie bisher noch nicht so viel Kontakt zu Menschen, deshalb ist sie zunächst zurückhaltend. Aber bereits nach kurzer Zeit fasst sie Vertrauen.

Hündin verträgt sich gut mit anderen Hunden

Mit ihren Hundekumpeln ist sie durch ihre verspielte Art sehr gut verträglich. Deshalb wäre Jazz gut als Zweithund geeignet. Katzen kennt sie noch nicht, doch der Verein kann sich vorstellen, dass sie sich mit hundeerfahrenen Katzen verträgt.
Jazz sucht ein Zuhause für Jazz bei liebevollen und aktiven Menschen, gerne auch mit älteren Kindern, die mit ihr die große weite Welt erforschen möchten. Sicherlich würde sich Jazz über den Besuch einer Hundeschule freuen.

Junge Hündin ist zirka sieben Monate alt

Jazz wurde im Oktober 2017 geboren. Sie hat eine Schulterhöhe von zirka 42 Zentimetern und ein Gewicht von zirka 10 Kilo. Sie ist gechippt, geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Die Kastration zu gegebener Zeit wird der Verein vorschreiben.

Interesse?

Kontakt zur AGT-Vorsitzenden Christa Becker gibt es tele­fonisch unter 02129 / 3 16 49 oder per E-Mail an becker@­agtiere.de.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.